Geschichte

1979: Gründung Elektroinstallationsunternehmen mit ca. 24 m² großem
Handelsgeschäft durch Siegfried Thaler. Standort - Bahnhofstraße 22

1986: Übersiedlung des Handelsgeschäftes in die Dorfstraße 2 (ca. 90m² Verkaufsfläche und 167 m² Nebenräumen)

1988: Erweiterung der Dienstleistungen: Antennenanlagen, EDV-Netzwerke

1997: Erweiterung der Dienstleistungen: Telekommunikationsanlagen, Alarm- und Videoanlagen; SAT-Anlagen; EDV-Kommunikationsnetze; Zutrittskontrollen

2002: Gründung der Firma Elektro-Kommunikationstechnik Thaler GmbH

2005: Übernahme als Geschäftsführer der Firma von Sohn Roland Thaler

2008: Übersiedlung der Firma in den Rauthweg 25. Nutzungsfläche des Geschäftslokales, Büroräume und Lagerräume im Ausmaß von ca. 480 m²

2014: Wir sind nun auch Miele-Händler

Derzeit sind 13 Mitarbeiter in unserem Betrieb für Sie tätig.